Leider ist kein Cover vorhanden
Jetzt läuft
Annemarie Eilfeld
Wahre Träumer - Radio...
Leider ist kein Cover vorhanden
Gleich - 05:41:20
Anna-Carina Woitschack
Paradies Der Ewigkeit

Covid-19 & die Folgen für die Musikszene

Written by on 20. November 2020

Covid-19 hat uns alle beschlagnahmt!

Covid-19 Abgesagte KonzerteEin jeder einzelne ist entweder direkt, oder indirekt durch die Maßnahmen der Covid-19 Situation betroffen. Allen voran die Kunstschaffenden, den diese haben aufgrund der aktuellen Bestimmungen finanzielle Einbußen bis zu 100%.

Gerade in der Musikbranche denkt man sich das ein Musiker, eine Musikerin ja durch den Verkauf von CD`s, oder den Tantiemen zu ihren Einnahmen kommen. Doch dies macht nur einen sehr, sehr kleinen Teil aus, Musiker, oder Künstler im allgemeinen verdienen ihr Geld bei Konzerten/Auftritten. Genau diese sind jedoch derzeit durch die gesetzten Covid-19 Maßnahmen nicht möglich, oder besser gesagt gesetzlich untersagt.

Existenzbedrohende Krise

Für die Musikerinnen und Musiker ist die derzeitige Situation existenzbedrohend. Seit Mitte März haben sie wenig bis kein Einkommen.
Während der Covid-19 bedingten Ausgangsbeschränkungen haben viele Musikerinnen und Musiker Konzerte in den eigenen vier Wänden gegeben und ihre Fans daran via Livestream teilhaben lassen. Die freie Musikszene verlangt in ihrem offenen Brief, dass Musikschaffende für solche „Onlineaufführungen“ künftig um Förderungen ansuchen können. Ebenfalls gefordert wird eine „erhöhte Anzahl von geförderten Auftritten im Rundfunk (Radio und Fernsehen) und auf digitalen Plattformen“. Freiluftkonzerte könnten mit einem Livestream kombiniert werden.

Wir können nur hoffen das wir alle die Situation bald in den Griff bekommen und es dann wieder zu den vielbesuchten Konzerten unserer Künstler kommt.

Ö-Ticket bietet auf ihrer Webseite Informationen zur aktuellen Terminverlegungen und Absagen an, HIER geht es zum Eintrag.


Weitere Beiträge